Skip to content

L-Projekte (PLZ-sortiert)

L-Projekte (PLZ-sortiert) published on
Bundesland
Dekade auswählen
Wohneinheiten
14 von 357 möglichen Treffern
  • 471 WE
    MoeckernKiez-1In-Entstehung_gr100px_200dpi10965 Berlin: Genossenschaft für selbstverwaltetes, soziales und ökologisches Wohnen eG. Im Modellprojekt Möckernkiez entstehen in 14 Wohngebäuden 471 Wohneinheiten. Sie werden im Passivhausstandard sowie nach bauökologischen Kriterien gebaut. Grundstücksgröße: 30.000 m². Es wird durchgehend barrierefrei und auf der Kiezebene frei von Autoverkehr gestaltet.

    https://siedlungen.eu/db/moeckernkiez-eg-berlin

  • 460 WE
    DSC_283450733 Köln-Nippes: "Autofreie Siedlung" (europaweit ausgeschriebener Wettbewerb). 460 Haushalte mit ca. 1.500 Menschen. Stellplatzschlüssel: 0,2 je Pkw. Für maximal 80 nicht autofreie Haushalte der Siedlung plus 40 Besucher wurde am Siedlungsrand ein Parkhaus gebaut. Baubeginn: 2006

    https://siedlungen.eu/db/stellwerk-60-koeln-nippes

  • 450 WE
    81927 München: Die größte zusammenhängende Holzbau-Siedlung Deutschlands mit 450 Wohnungen wird im Stadtteil Oberföhring entstehen. Unterschiedliche Gebäudetypen bis hin zu 7-geschossigen Häusern werden in Holzbauweise errichtet. Das ca. 30 Hektar große Gelände der ehemaligen Prinz Eugen Kaserne liegt im Stadtbezirk 13 - Bogenhausen. Die Wohnungen werden von Baugemeinschaften, Genossenschaften, städtischen und freien Bauträgern realisiert. Dadurch kann ein breit gefächertes Angebot für unterschiedlichste Wohnbedürfnisse angeboten werden: zur Miete und im Eigentum, in verschiedenen Gebäudetypen, für alle Haushaltsgrößen und Einkommensgruppen und alternative Wohnformen.

    https://siedlungen.eu/db/oekologische-siedlung-im-prinz-eugen-park

  • 350 WE
    Solingen Börkhauser Feld42699 Solingen: Genossenschaftssieldung mit ca. 350 WE und Zentrumsbebauung mit Technikzentrale. Spar- und Bauverein Solingen eG. Fertigstellung: 2008

    https://siedlungen.eu/db/boerkhauser-feld

  • 345 WE
    Köln-Niehl: Sanierung und Aufstockung, Mietwohnungen. 300 WE vor der Sanierung, 345 WE nach der Sanierung. Durchschnittlich 47 m² vor der Sanierung, ca. 55 m² nach der Sanierung. Baubeginn: Ende 2007. Fertigstellung: Herbst 2010. Architektur: ARCHPLAN Münster

    https://siedlungen.eu/db/fordsiedlung-in-koeln

  • 319 WE
    Ackermannbogen180797 München: zu 45% solar versorgte Wohnsiedlung bestehend aus 4 großen Wohnblocks sowie acht kleineren Stadthäusern mit zusammen 319 Wohnungen (30.400 m2 Geschossfläche). Die Wohngebäude wurden von fünf Bauträgergesellschaften errichtet und vermarktet. Das Solare Nahwärme-Quartier ist der dritte von vier Bauabschnitten des Münchner Neubaugebiets "Ackermannbogen" (Gesamtgröße: 2.200 Wohnungen, 500 Arbeitsplätzen und 9,2 ha neuem Grünflächen). Fertigstellung: 2006

    https://siedlungen.eu/db/solare-nahwaerme-ackermannbogen

  • 280 WE
    kamen_sesekeaue_gartenstadt59192 Kamen: Joachim Eble Architektur; 1995/96, 280 WE, Wassergestaltung Atelier Dreiseitel. Ein Projekt der IBA Emscher Park

    https://siedlungen.eu/db/gartenstadt-seseke-aue

  • 250 WE
    DSC_314672074 Tübingen-Lustnau: zeitliche Umsetzung: Erwerb Egeria Süd: Februar 2008; Erwerb Egeria Nord: 2009; Überarbeiteter städtebaulicher Entwurf: Juli 2010; Baubeginn Hochbauten: Frühjahr 2012; Fertigstellung 2015, Plangebiet: 9,6 ha, Einwohner: ca. 750. Die Bauplätze wurden an 25 Baugemeinschaften und einen sozialen Bauträger verkauft. 100 Arbeitsplätze sollten laut der Planungen entstehen. Tempo 20 auf der zentralen Erschließungsstrasse.

    https://siedlungen.eu/db/alte-weberei-tuebingen-lustnau

  • 247 WE
    91052 Erlangen: Auf einem ehemaligen Militärareal der US-Armee entsteht auf 136 ha ein zentrumsnaher Stadtteil für ca. 3.500 BewohnerInnen. Neben Flächen für Gewerbe und Wohnen wurde die Universität Nürnberg-Erlangen auf diesem Gelände erweitert. Ein Stadtteilpark verknüpft mit einem Naturschutzgebiet komplettiert die Nutzungsmischung aus Wohnen, Arbeiten, Lernen und Freizeit. Ähnliche Beiträge

    https://siedlungen.eu/db/roethelheimpark-erlangen

  • 246 WE
    kueppersbusch45879 Gelsenkirchen: 246 WE, Architekten: Szyszkowitz-Kowalski (Graz), Sammlung und Nutzung von Regenwasser, ressourcenschonende Material- und Konstruktionswahl, Fertigstellung: 1998

    https://siedlungen.eu/db/wohnpark-kueppersbusch

  • 231 WE
    12249 Berlin-Lankwitz: Mehrfamilienhäuser. Aufstockung und Nachverdichtung. Baufrösche Kassel/Berlin. 147 WE Bestand, 84 WE Aufstockung und Anbauten. Umbau: 1995 bis 1998. Sozialverträgliche Sanierung, ca. 1.420 €/m² Nutzfläche; Berliner Umweltpreis 2001

    https://siedlungen.eu/db/aufstockung-mehrfamilienhaeuser-berlin-lankwitz

  • 226 WE
    boellsiedlung_berlin13156 Berlin-Pankow: Arbeitsgemeinschaft Winfried Brenne Architekten / Joachim Eble Architektur, 226 WE, Bezug: 1999; größte dachintegrierte Solarstromanlage auf Wohngebäuden in Europa; Forschungsstudie zu den Kosten ökologischer Baustoffe (Vergleich mit Berliner Referenzhaus), gelungene Integration der Solarstromanlage

    https://siedlungen.eu/db/heinrich-boell-siedlung

  • 200 WE
    28357 Bremen-Hollerland: 200 WE (nicht realisiert); Modellfotos, gut analysierte Studie zum Scheitern des Projektes. Die wichtigsten Gründe: "zu sterile Architektur; zu teuer obwohl kostengünstiges Bauen versprochen wurde; zu weit außerhalb der Stadt; das die Stadtbahn doch nicht in den neuen Stadtteil geführt wurde; insg. schlechte Baukonjunktur; großer Arbeitgeber in Bremen ging Konkurs." Das Hollerland-Projekt sorgte allerdings für viel Medienrummel und gilt als Vorbild für viele andere Projekte, die mittlerweile realisiert wurden, wie z.B. "Bremen-Grünenstrasse" allerdings nicht in Stadtrandlage sondern in der Innenstadt.

    https://siedlungen.eu/db/modellprojekt-bremen-hollerland

  • 200 WE
    68549 Heidelberg-Bergheim: 200 WE, 170 als Neubau und knapp 30 durch Sanierung bestehender Gebäude. Das Gebiet gliedert sich in drei Wohnhöfe mit begrünten Blockinnenbereichen, die unmittelbar an eine Parkanlage mit öffentlichen Einrichtungen angrenzen. Bauzeit: 1998-2001 Ähnliche Beiträge

    https://siedlungen.eu/db/alte-glockengieserei

Primary Sidebar