Skip to content

Brandenburg

Derzeit sind 5 Projekte für dieses Bundesland in der Datenbank dokumentiert. Die Projekte werden in dieser Ansicht anhand des Eintragungsdatums gelistet.

Fertigstellungs-JahrBeitragsdatumNamePLZWohneinheitenStadt-/Ortsname

    icec – International Campus-Eco-City Wünsdorf

    15806 Wünsdorf: Konzept einer ökologischen Modell- und Zukunftsstadt für das 21. Jahrhundert. Seit zwei Jahren entwickelt ein Team von professionellen Pionieren des ökologischen Städtebaus um Prof. Dr. Ekhart Hahn — unterstützt durch zahlreiche Praktikant*innen — eine neuartige Campus-Eco-City am Standort Wünsdorf bei Zossen. Die ehemalige „verbotene“ Stadt Wünsdorf bietet ideale Bedingungen für die Realisierung dieser Vision.

    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    WohnMichel in Michendorf

    14552 Michendorf: Grundstück: 17.000 m², drei Häuser im 1. Bauabschnitt als zweigeschossige Mietshäuser und je 500 m² Wohnfläche mit je acht oder neun Wohnungen. Zusammen 25 WEs. Fertigstellung: 2019

    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Gartenstadt Bornstedter Feld

    14467 Potsdam: 19 Reihenhäuser am Rande des BUGA-Geländes, Fertigstellung: 2001. Ökologisches Brettstapel-Massiv-Holzhaus, Ökobilanz-Studie. Architekturbüro Brenne-Eble, Berlin. Bauherr: GSW, Berlin

    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Brodowin Ökodorf

    Logo-Brodowin-116230 Brodowin: Domespace-Seminarhaus und Ökozentrum, eigenständige Regionalentwicklung, Förderung ökologischer Unternehmensgründungen, Sanfter Tourismus, Umstellung einer ehemaligen LPG auf ökologischen Landbau.

    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Lehmbausiedlung Schöneiche

    15566 Schöneiche: Lehmbausiedlung, 13 WE. Fertigstellung: 1998

    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Obstbau-Siedlung Eden

    Eden-Logo16515 Oranienburg: Gegründet wurde die Edensiedlung 1893 als „Vegetarische Obstbaukolonie Eden e.G.m.b.H.“. Die 18 Gründungsmitglieder erstrebten „eine genossenschaftliche Siedlung auf bodenreformerischer Grundlage, ausschließlich für Vegetarier“. 1901 wurde die Satzung geändert und es kann seither jeder, der sich „einer gesunden Lebensweise befleißigt“, Mitglied der Genossenschaft werden. Die Gartenstadtsiedlung Eden entwickelte einen vielschichtigen Gartenbau. Es gibt bis heute eine Richtlinie „Ökologischer Gartenbau“ und Vorgaben zum „Ökologisches Bauen und Siedeln“.

    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –