Skip to content

Westend Berlin-Charlottenburg

Westend Berlin-Charlottenburg published on

Westend Berlin-CharlottenburgIn-Entstehung_gr100px_200dpi14055 Berlin-Charlottenburg: 600 WE als Neubausiedlung mit Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen. Weiterhin Einfamilienhäuser, Läden, Arztpraxen und eine Kindertagesstätte. Mischung von Miet- und Eigentumswohnungen. Niedrigstenergiehaus-Standard, BHKW, Photovoltaikanlage, Nachhaltiges Mobilitätskonzept mit Fahrradabstellplätzen vor den Haustüren und E-Bikes, Elektroautos im CarSharing-Fuhrpark. Quartier mit Cradle to Cradle-Zertifizierung* und wohngesunden Baustoffen, Dachbegrünung.
Continue reading Westend Berlin-Charlottenburg

Unterneustadt Kassel

Unterneustadt Kassel published on
Fotos: Matthias Wangelin, Kassel

34123 Kassel-Unterneustadt: Wiedergründung des Stadtteils Unterneustadt. Hohe Bebauungsdichte mit GFZ 2,0. Größe: 29 Gebäude mit insgesamt 87 WEs. Davon 73 öffentlich gefördert und 65 WEs mit einer Stellplatzzahl von 0,1 PkWs/WE. Fertigstellung: 2001
Continue reading Unterneustadt Kassel

Patrick Henry Village (PHV) – IBA Heidelberg

Patrick Henry Village (PHV) – IBA Heidelberg published on

Heidelberg: Unter dem Motto Wissen schafft Stadt findet von 2012 bis 2022 die IBA Heidelberg statt. Eines der Schlüsselprojekt der IBA und ihr größtes Stadtentwicklungsprojekt von internationaler Bedeutung ist das Patrick Henry Village (PHV) in dem einmal 8.000 Amerikaner lebten. Derzeit wird für das Konversionsprojekt mit 92,7 ha Fläche eine städtebauliche Vision unter Federführung des Stadtplaners Kees Christiaanse (KCAP) aus Zürich entwickelt. Die gesamtstädtischen Vorüberlegungen sehen Wohnungen für mindestens 5.000 bis 6.000 Einwohner (ca. 2.500 Wohneinheiten) vor, sowie Bauten mit Platz für 4.000 bis 5.000 Arbeitsplätze.
Continue reading Patrick Henry Village (PHV) – IBA Heidelberg

Französisches Viertel Tübingen

Französisches Viertel Tübingen published on

Luftbild-Franz-Viertel-Tuebingen72072 Tübingen: Stadtteilentwicklung für 6.000 Einwohner und 2.500 Arbeitsplätze. ehemalige Kaserne der Französischen Armee, Konversionsfläche; Umbau der massiven, erhaltens­werten Kasernengebäude zu Geschoßwohnungsbau bzw. Nachverdichtung auf freien, geräumten Flächen. Fertigstellung: 2012
Continue reading Französisches Viertel Tübingen

Alte Weberei

Alte Weberei published on

DSC_314672074 Tübingen-Lustnau: zeitliche Umsetzung: Erwerb Egeria Süd: Februar 2008; Erwerb Egeria Nord: 2009; Überarbeiteter städtebaulicher Entwurf: Juli 2010; Baubeginn Hochbauten: Frühjahr 2012; Fertigstellung 2015, Plangebiet: 9,6 ha, Einwohner: ca. 750. Die Bauplätze wurden an 25 Baugemeinschaften und einen sozialen Bauträger verkauft. 100 Arbeitsplätze sollten laut der Planungen entstehen. Tempo 20 auf der zentralen Erschließungsstrasse.
Continue reading Alte Weberei

Quartier Zukunft – Reallabor Karlsruhe Oststadt

Quartier Zukunft – Reallabor Karlsruhe Oststadt published on

Die Anlaufstelle des KIT-Projekts "Quartier Zukunft" in der Karlsruher OststadtIn-Entstehung_gr100px_200dpi76131 Karlsruhe-Oststadt: In Karlsruhe entsteht seit 2013 das Reallabor „Quartier Zukunft“, in dem das Stadtleben der Zukunft erprobt und entwickelt wird. Die Stadt der Zukunft ist in Europa weitgehend gebaut. Das heißt, die große Aufgabe nachhaltiger Stadtentwicklung liegt in der Transformation des Bestehenden.
Continue reading Quartier Zukunft – Reallabor Karlsruhe Oststadt

Nachhaltiger Modellstadtteil Vauban

Nachhaltiger Modellstadtteil Vauban published on

vauban-39-379100 Freiburg-Vauban: erweiterte Bürgerbeteiligung durch das Forum Vauban, autofreies Wohnen, ÖPNV, CarSharing, Nutzungsmischung, Solargarage, Nahwärme mit BHKWs, naturnahe Freiraumgestaltung, baubiologische und ökologische Materialien. 40% der Haushalte ohne eigenen PkW, was einem Stellplatzzahl von <0,4 PkW/WE entspricht. Weitgehende Fertigstellung: 2012
Continue reading Nachhaltiger Modellstadtteil Vauban

Primary Sidebar