Skip to content

Studierendenwohnheim Vaakerstrasse Kassel

Studierendenwohnheim Vaakerstrasse Kassel published on

34_3_Vaakerstr34127 Kassel: zwei Gebäude mit je 4 Zimmer-WGs in Lehm- und Niederigenergiebauweise, Transparenter Wärmedämmung, hoher Eigenleistungsanteil. Fertigstellung: 1995
Continue reading Studierendenwohnheim Vaakerstrasse Kassel

Petrisberg Trier

Petrisberg Trier published on

DSC_309554296 Trier: Gesamtfläche ca. 70 ha, Wohnbaufläche: ca. 25 ha, Wissenschaftspark und Universität Trier vor allem im Bereich der ehemaligen Kasernen: ca. 23 ha, Grün- und Freiflächen: ca. 20 ha. Private Investitionen in den Wohnbau ca. 200 Mio. Euro und ca. 150 Mio. Euro in den Gewerbebau. Ca. 850 WE*, Fertigstellung: 2015
Continue reading Petrisberg Trier

ESA-Studierendenwohnheim Kaiserslautern

ESA-Studierendenwohnheim Kaiserslautern published on

267659 Kaiserslautern: ESA (Energiesparendes Studierenden-Wohnheim): geplant und gebaut mit Studierenden, „Haus im Haus“-Prinzip (in Anlehnung an Bengt Warns „Naturhuset“), 20 Zimmer eine Küche und weiter Aufenthaltsräume, vielfältige Bepflanzung des Wintergartens, Recyclingbaustoffe, Solaranlage für Warmwasser, jedes Zimmer hat auch eine Privat-Terasse oder Sitzplatz im Gewächshaus
Continue reading ESA-Studierendenwohnheim Kaiserslautern

Studierendenwohnheim als Erdhügelhäuser

Studierendenwohnheim als Erdhügelhäuser published on

1170599 Stuttgart-Hohenheim: Planung: H. Schmitges, N. Kaiser, G. Minke,  3-4 geschossig, 158 WG-Zimmer in 6 Häusern, Lüftungs-Wärmerückgewinnung, Wandstrahlungsheizung, Bezug: 1983
Continue reading Studierendenwohnheim als Erdhügelhäuser

Französisches Viertel Tübingen

Französisches Viertel Tübingen published on

Luftbild-Franz-Viertel-Tuebingen72072 Tübingen: Stadtteilentwicklung für 6.000 Einwohner und 2.500 Arbeitsplätze. ehemalige Kaserne der Französischen Armee, Konversionsfläche; Umbau der massiven, erhaltens­werten Kasernengebäude zu Geschoßwohnungsbau bzw. Nachverdichtung auf freien, geräumten Flächen. Fertigstellung: 2012
Continue reading Französisches Viertel Tübingen

Studierenden-Wohnheim „L52“

Studierenden-Wohnheim „L52“ published on

76_8_L5276137 Karlsruhe-Südstadt: Entwurf initiiert durch den studentischen Ak ÖkoBau an der Universität Karlsruhe, mit Unterstützung des Institut für Gebäudeplanung und Entwerfen, Prof. Walter Nägeli, u.a. Er wurde letztlich nicht als Studierenden-Wohnheim realisiert, sondern umgeplant und in einer Eigentümergemeinschaft als Wohnprojekt mit einem Swimmingpool als Wärmespeicher auf dem Dach, realisiert.
Continue reading Studierenden-Wohnheim „L52“

Studierendenwohnheim in Holzbauweise

Studierendenwohnheim in Holzbauweise published on

78404 Konstanz: Architektur: Schaudt. 102 Studierendenzimmer und Gemeinschaftsräume in 17 Doppelhäusern (ca. 42 WE). Holzbau: Pfosten-Riegel-Konstruktion. Bauherr: Studentenwerk Konstanz. Fertigstellung: 1992
Continue reading Studierendenwohnheim in Holzbauweise

BBSR: Fördermittel für nachhaltige und bezahlbare studentische Wohnungen

BBSR: Fördermittel für nachhaltige und bezahlbare studentische Wohnungen published on

Das Bundesbauministerium verlängert die Antragsfrist für innovative Wohnbauten für Studierende und Auszubildende im Programm „Variowohnungen“, vereinfacht dessen Förderbedingungen und hebt die zulässige Höchstmiete an. Damit sollen mehr Bauherren in den größten deutschen Städten erreicht werden. Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) beantwortet Fragen zu den Fördermodalitäten und berät Antragssteller bei potenziellen Projekten.Continue reading BBSR: Fördermittel für nachhaltige und bezahlbare studentische Wohnungen

Primary Sidebar